Von Krusau nach Rudbøl


Sie kommen auf die Margeritenroute von der Bundesstraße 200 über den Grenzübergang auf die Landstraße 170 in Kruså. An der ersten großen Kreuzung, wo die Landstraße 401 die 170 kreuzt, biegen Sie links auf die 401 ab. Nach etwa ½ km biegen Sie links ab in den Forbindelsesvej. Am Ende des Forbindelsesvej biegen Sie rechts ab in den Padborgvej. Auf dem bleiben Sie bis zu seinem Ende, wo Sie links ab in den Østre Viaduktvej abbiegen. Auf dem bleiben Sie bis in den Ort Padborg kommen. Geradevor der Unterführung unter der Eisenbahn geht der Haraldsdalvej rechts ab. Wollen Sie den Gendarmstien oder das Tunneltal erwandern, beginnen diese Routen am Haraldsdalvej.
Die Margeriteroute setzt unter der Unterführung fort und an der Ampel biegen Sie rechts ab in den Industrivej. Am Ende des Industrivej biegen Sie an der Ampel links in den Omfartsvejen ab Richtung Autobahn. An der nächsten Ampel geht es rechts ab in den Lejrvej. Sie überqueren die Autobahn auf dem Lejrvejen. Wenn Sie sich links halten, kommen Sie in den Museumkomplex des Frøslevlagers, rechts den Lejrvejen entlang führt die Margeritenroute weiter. Dem folgen Sie Richtung Fårhus. An der Kreuzung, wo der Lejrvejen endet, biegen Sie rechts ab in den Ryttergabsvej, auf dem Sie bis zum Ende bleiben, wo Sie rechts in den Frydendalvej abbiegen. Der führt Sie zurück zur Landstraße 401, dem Tøndervej. Sie fahren links auf die 401, die Sie in Rødebæk nach links auf dem Flensborgvej verlassen.
Wenn Sie auf der 401 bleiben, kommen Sie nach Tinglev.
Die Route setzt auf dem Flensborgvej fort bis nach Rens. Da geht es rechts ab in den Burkal Kirkevej. In Burkal kommen Sie auf die Hauptstraße 8, und haben die Kirche linker Hand. Schon nach etwa 800 Metern verlassen Sie die 8 nach rechts Richtung Bylderup-Bov auf der Bylder-Bov Bygade. In Bylder-Bov liegt die Bylderup Kirche rechter Hand. Die Margeritenroute setzt geradeaus bis sie in der Landstraße 443 endet, wo Sie rechts ab Richtung Bredevad abbiegen. In Bredevad kreuzt die Landstraße 443, die 401, in die Sie nach links abbiegen. Sie fahren auf der 401 nach Ravsted und weiter nach Løgumkloster.
In Løgumkloster erreichen Sie einen Kreisverkehr, an dem Sie links Richtung Innenstadt, also 3. Ausfahrt, abbiegen. Zwischen diesem und dem nächsten Kreisverkehr können Sie alle Sehenwürdigkeiten der Stadt erreichen. Setzen Sie an diesem Kreisverkehr geradeaus zur Hauptstraße 25 fort, können Sie einen Abstecher zur Vongshøj machen.
Beim zweiten Kreisverkehr nach der Innenstadt setzt die Margeritenroute geradeaus auf dem Dravedvej fort und führt Sie zu dem Urwald Draved. Die Route führt weiter auf dem Dravedvej bis zur Landstraße 435, dem Åbenråvej, der Sie rechts nach Tondern bringt. Am Kreisverkehr, wo Sie die Hauptstraße 11 kreuzen, setzen Sie geradeaus auf der Landstraße 419 fort. Rechts ab auf dem Ribe Landevej geht es zum Zeppelinmuseum. Links der Landstraße liegt das Stadtzentrum mit den Sehenswürdigkeiten.
Sie verlassen die 419 nach links auf dem Schackenborgvej, um nach Møgeltønder zu kommen. An der Kirche in Møgeltønder geht es links ab Richtung Rudbøl auf dem Sønderbyvej. Folgen Sie dem Weg bis in den Grenzort Rudbøl. Diese Beschreibung endet an der Kreuzung Møgeltøndervej-Rudbølvej.

Klicken Sie hier, um die gesamte Strecke als PDF-Datei herunterzuladen

-=≡ Homepage aktualisiert 14.04.2021 - Diese Seite aktualisiert 9.08.2020 ≡=-
© 2019-2021 - Britta Scholz