Krejbjerg

Krejbjerg ist ein Dorf, in dem man das kleinste Museum des Landes für nur einen Bürger des Orts eingerichtet hat. Hier hat man seit fast 200 Jahren einen besonderen Pioniergeist bewiesen.
  1. Museum - HistorieJens Væver
    Jens Væver Museum. Jens Væver (*6-11-1822 in Krejbjerg - †31.1.1914 ebenda) erfand das Ringwadennetz, das die Fischerei in der ganzen Welt veränderte. 1912 wurde er mit dem Ehrenabzeichen des Dannebrogordens für seine Erfindung geehrt.
  2. Berthel Nørgaard
    Bertel Nørgaard [3] (18.8.1805 - 31.10.1862) war ein dänischer Bauer, Politiker, Schulmann und Händler. Er gründete 1851 eine der ersten Hochschulen auf seinem Hof. Von 1858 bis zu seinem Tod 1862 war er Mitglied im Landsting, entsprechend unserem heutigen Bundestag. Er wollte den Englischunterricht an Schulen einführen und Schulen für das einfache Volk einrichten.

Quellen

http://krejbjerg.dk/jensvaever"


-=≡ Homepage aktualisiert 14.04.2021 - Diese Seite aktualisiert 8.08.2020 ≡=-
© 2019-2021 - Britta Scholz